Von Vanessa Rusert 0
„Olivia ,Liv‘ Benson“-Darstellerin

„Law & Order: Special Victims Unit“: Mariska Hargitay war früher blond

Damals blond: Mariska Hargitay

Damals blond: Mariska Hargitay

(© ZUMA Globe / imago)

Mariska Hargitay spielt die Rolle der „Olivia ,Liv‘ Benson“ in der Krimiserie „Law & Order: Special Victims Unit“. Vor einigen Jahren sah die hübsche Brünette allerdings noch ganz anders aus. Hättet ihr die Schauspielerin auch als Blondine erkannt?

Braune Haare, schokobraune Rehaugen: Mariska Hargitay (52) ist wohl die hübscheste Unteroffizierin der Krimiserie „Law & Order: Special Victims Unit“. In der Rolle der „Olivia ,Liv‘ Benson“ ermittelt sie selbstbewusst im Namen der Gerechtigkeit.

Nicht immer brünett

Doch die 52-Jährige Mariska war nicht immer eine Brünette. Ein Schnappschuss aus dem Jahr 2005 zeigt die Schauspielerin mit blondem Kurzhaarschnitt. Mariska ist darauf kaum wieder zu erkennen! Gut gestanden haben ihr die blonden Haare definitiv, doch der Anblick ist etwas ungewohnt. 

Glücklich mit Ehemann Peter

Ihr Part bei „Law & Order: Special Victims Unit“ brachte ihr aber nicht nur internationale Bekanntheit, sondern auch ihre große Liebe. Am Set der Serie lernte sie ihren Ehemann Peter Hermann (49) kennen. Peter spielte die Nebenrolle des „Trevor Langan“. Die beiden sind seit 2004 verheiratet und haben einen leiblichen Sohn, August Miklos Friedric (*2006). 2011 adoptierte das Paar gleich zwei Kinder: Tochter Amaya Josephine (*2011) und Sohn  Andrew Nicolas (*2011).

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?