Von Manuela Hans 0
„Olivia Benson” als beständiger Teil der Serie

„Law and Order: Special Victims Unit“: Chris Noth riet Mariska Hargitay von ihrer Rolle ab

Mariska Hargitay

Mariska Hargitay

(© Getty Images)

Manche Schauspieler lehnten schon Rollenangebote ab und bereuten dies wenige Jahre später. Eine, die eine solche Entscheidung bestimmt bereut hätte, wäre Mariska Hargitay gewesen. Der „Law and Order: Special Victims Unit“-Star bekam nämlich von Schauspielkollege Chris Noth den Rat, ihre Rolle in der Crime-Serie nicht anzunehmen. Doch glücklicherweise hörte Mariska nicht auf ihren Kollegen.

Law and Order” gehört zu den erfolgreichsten Serien unserer Zeit und startet in den USA bald mit einer 18. Staffel in die nächste Runde, während in Deutschland gerade die 17. Staffel Premiere feierte. Hauptdarstellerin Mariska Hargitay (52) ist nun seit 1999 bei dem Ableger „Law and Order: Special Victims Unit“ dabei und feiert damit einen großen Erfolg.

Mariska erfolgreich als „Detective Olivia Benson“ 

Die Schauspielerin schaffte mit der Crime-Serie ihren endgültigen Durchbruch und kann durch ihre Rolle der „Detective Olivia Benson“ neben einem Golden Globe auch schon einen Emmy als beste Hauptdarstellerin in einer Dramaserie ihr Eigen nennen. Doch wie nun der ehemalige „Law and Order“-Star Chris Noth (61) in einem Interview in der TV-Show „Live with Kelly“ offenbarte, wäre dies anders gekommen, wenn Mariska Hargitay auf Noths Rat gehört hätte.

Chris Noth empfahl ihr etwas anderes

Chris Noth riet der Schauspielerin damals von einer Rolle in der Crime-Serie ab. „Ich meinte so: ‚Tu es nicht. Geh zu einem regionalen Theater‘“, erinnert sich der Schauspieler. Doch zum Glück hörte Mariska Hargitay nicht auf ihren Kollegen und nahm die Rolle in „Law and Order: Special Victims Unit“ an. Chris Noth selbst war von Beginn der Serie an dabei und verließ diese 1995 nach fünf Jahren. In dem Ableger „Law and Order: Criminal Intent“ war er dann wieder für einige Staffeln Teil des Casts.

Quiz icon
Frage 1 von 10

Serienzitate Quiz „Es wird legen- … warte kurz … gleich kommts ... –där!“