Von Daniel Schulz 0
Promi-Tochter auf Abwegen

Langfinger Peaches Geldof klaut im Drogeriemarkt

Das britische It-Girl Peaches Geldof, das vor allem durch die Reality-Show "Teenage Mind" bekannt ist, wurde nun beim Klauen in einem Drogeriemarkt erwischt. Und das nicht zum ersten Mal.


Die Tochter des irischen Musikers Bob Geldof wurde am vergangenen Freitag in einer Niederlassung der britischen Drogeriekette Boots in London von einem Ladendetektiv dabei ertappt, wie sie Kosmetikartikel im Wert von 70 Euro in ihre Tasche steckte ohne die Absicht zu haben, diese zu bezahlen. Dabei ist die 22-Jährige bereits für ihre Ladendiebstähle bekannt in den Klatsch-und Tratschblättern der Insel. Dies war nun bereits das fünfte Mal, dass die prominente Tochter dabei erwischt wurde. Peaches Geldof wurde von den Mitarbeitern der Drogerie dazu aufgefordert, die Sachen wieder herauszugeben. Wie die Medien weiterhin berichten, wurde allerdings keine Polizei gerufen. Unter den Utensilien, die Mrs Geldof stehlen wollte, befanden sich laut den Angaben eines Mitarbeiters der Drogerie vor allem Make-Up Produkte. "Sie war sehr ruhig als sie erwischt wurde", gestand der Angestellte der britischen Zeitung "Sunday Mirror" weiterhin.

Ein anderer Beobachter des Vorfalls gab bekannt, dass Peaches Geldof sehr ruhig reagiert haben soll, als sie erwischt wurde. "Sie war total lässig. Man konnte ihr ansehen, dass es nichts allzu Ungewöhnliches für sie war".

Der Vater Bob Geldof sollte sich lieber einmal um seine Tochter kümmern, denn ihr Verhalten sorgt auf der Insel schon seit langem für negative Schlagzeilen. So besucht das It-Girl jede Party und soll des Öfteren zu Drogen greifen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: