Von Katharina Sammer 0
Nur eine Woche nach der Trennung

Lana del Rey hat schon wieder einen neuen Freund

Das ging aber schnell! Nur eine Woche nach der Trennung von ihrem Freund scheint Sängerin Lana del Rey schon wieder vergeben zu sein. Sie wurde mit einem neuen Mann turtelnd im Urlaub in Italien gesichtet. Wir verraten euch, wer der Glückliche ist und warum es schon länger Anzeichen für die Trennung von ihrem Ex-Freund gab.

Lana del Rey hat schon wieder einen neuen Freund.

Lana turtelte im Urlaub mit dem "Vogue"-Fotografen.

(© Getty Images)

Lana del Rey (28) scheint wieder frisch verliebt zu sein. Auf aktuellen Fotos turtelt sie verliebt mit dem "Vogue"-Fotografen Francesco Carrozzini (31) im italienischen Portofino. Nachdem die beiden vergangenen Monat bereits mehrmals zusammen in New York gesichtet wurden, verbringen sie jetzt offenbar ihren ersten gemeinsamen Liebesurlaub.

Verliebt in Portofino

Die beiden verbringen momentan ein paar erholsame Tage in Francescos Heimat Italien. Auf dem Programm standen bereits romantische Dinner-Dates, gemeinsame Shopping-Trips und Ausflüge mit der Vespa, bei denen sich Lana verliebt an den Fotografen kuschelte. Bestätigt hat die Sängerin die frische Beziehung bisher nicht, aber Bilder sprechen ja bekanntlich ohnehin mehr als tausend Worte.

Sie hat sich gerade erst getrennt

Überraschend kommt ihre neue Beziehung aber vor allem deshalb, weil sie sich erst vor gut einer Woche von ihrem Verlobten Barrie-James O'Neill trennte. Mit dem Musiker war sie seit 2011 zusammen, doch die Sängerin sprach bereits vor einiger Zeit von Beziehungsproblemen: "Er ist ein wunderbarer Mensch. Aber es gibt einige Dinge, mit denen er sich auseinandersetzen muss. Ich will nicht ins Detail gehen, aber es war schwer für unsere Beziehung. Ich habe mich nicht mehr frei gefühlt."

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: