Von Stephanie Neuberger 0
Del Rey bewundert Jolie

Lana Del Rey: Angelina Jolie ist ihr Vorbild

Das Herz von Lana Del Rey schlägt nicht nur für Musik, sondern auch für den wohltätigen Zweck. Die Sängerin engagiert sich für verschiedene Stiftungen mit großem Engagement. Ein berühmtes Vorbild für die Arbeit hat Lana auch: Angelina Jolie.


Lana Del Rey (26) ist mit ihrer Musik sehr erfolgreich. Aber auch wenn die Musik natürlich ihre große Leidenschaft ist, gibt es für die Sängerin wichtigere Dinge im Leben. So wie ihre Arbeit für den wohltätigen Zweck.

Die 26-Jährige engagiert sich unter anderem für Stiftungen, die Obdachlosen sowie Alkohol- und Drogensüchtigen helfen. Diese Arbeit ist ein persönliches Bedürfnis von Lana Del Rey. Sie selbst war im zarten Alter von 14 Jahren dem Alkohol verfallen und bekam damals Hilfe. "Musik war meine Passion, aber die Arbeit mit dieser Stiftung ist wichtiger", enthüllte die Musikerin im Interview mit dem französischen Magazin 'Madame Figaro'.

"Ich selbst bekam auch die Hilfe einer Einrichtung. Ich denke, dass ich nun an der Reihe bin, etwas zurückzugeben."

Ein berühmtes Vorbild hat die Sängerin ebenfalls. Sie möchte so sein wie Angelina Jolie, die ihren Ruhm für den wohltätigen Zweck nutzt und auch selbst engagiert für Hilfsorganisationen tätig ist. "Ich möchte eine Art Angelina Jolie werden. Wie sie denke ich, dass Ruhm nichts in sich selbst wert ist, aber man kann ihn nutzen - um zum Beispiel Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln."

Die 26-Jährige muss allerdings zugeben, dass ihr manchmal die Zeit für die Stiftung fehlt. Dennoch liegt ihr diese Arbeit sehr am Herzen und ist ihr letztlich wichtiger, als der musikalische Erfolg. "Für mich ist der Verkauf von Platten nicht mit der Hingabe und dem Verantwortungsgefühl zu vergleichen, das ich für die Stiftung empfinde. Es hat mir eine neue Dimension in meinem Leben eröffnet."


Teilen:
Geh auf die Seite von: