Von Mark Read 0

Lady Gaga: Wilder Auftritt beim Finale von Germany's Next Topmodel


Gestern Abend wurde in Köln Deutschlands neues Topmodel gekürt. Im Mittelpunkt stand natürlich Siegerin Jana Beller, die ihren Freudentränen freien Lauf ließ. Doch auch Pop-Queen Lady Gaga sorgte wieder einmal für Furore. Ihr Auftritt war ohne Auftritt ein weiterer Höhepunkt.

Fast acht Minuten dauerte ihre Show, in der sie ein Medley von Songs ihres aktuellen Albums "Born This Way" sang. Lady Gaga kam - kaum überraschend - mit gewagtem Outfit auf die Bühne. Auf dem Kopf trug sie eine grüne Perücke. Es begann mit dem seltsamen Spoken-Word-Intro des Songs "Scheiße". Danach setzte sich Gaga ans Klavier und spielte den Beginn ihres Megahits "Born This Way". Hier zeigte die Chartstürmerin, dass in ihr nicht nur eine Provokateurin steckt, sondern eine richtig gute Musikerin und eine hervorragende Sängerin.

Nach dem Klavier-Part setzte der Beat von "The Edge of Glory" ein, Gagas aktueller Single in den USA. Jetzt begann die richtige Bühnenshow, in der vor allem Geldscheine und spärlich bekleidete Sänger die Hauptrolle spielten. Auch ein riesiges Fallbeil stand auf der Bühne. Lady Gaga zog alle Register und wurde zurecht frenetisch bejubelt. Hier könnt ihr euch den wilden Auftritt im Video ansehen:


Teilen:
Geh auf die Seite von: