Von Andrea Hornsteiner 0
"Pizza ist unterwegs!"

Lady Gaga versorgte ihre wartenden Fans mit Fast Food

Aktuell ist die Sängerin in Südamerika für ihre große Welt-Tour unterwegs. Nebenbei kümmerte sich die 26-Jährige wieder einmal fürsorglich um ihre Fans. So bestellte sie Pizza für die wartende Menge vor ihrem Hotel.


Mittlerweile ist es mehr oder weniger bekannt, dass es die gerade Fans von Lady Gaga besonders gut haben.

Richtig gut gehen lassen, haben es sich gerade wieder die Fans, die die Nacht vor dem Hotel der 26-jährigen Sängerin in Rio de Janeiro verbracht haben.

Mit den lieben Worten "Meine kleinen kranken Rio-Babys, Pizza ist unterwegs zu euch. Ich hab das Gefühl, wir haben die Nacht miteinander verbracht. Jedes Mal, wenn ich aufgewacht bin, konnte ich euch hören!", bestellte sie ihren wartenden Fans eine beachtliche Portion frische Pizza direkt vor das Hotel.

Das Internetportal "femalefirst.co.uk" schreibt derzeit sogar, dass es noch mehr Fast Food für die hungrige Menge vor dem Hotel gab. So sollen angeblich Burger, Pommes und Getränke den Wartenden wieder ein Lächeln auf das Gesicht gezaubert haben.

Dabei stand die schräge Sängerin aktuell gerade noch selbst im Mittelpunkt, als es um Magersuchtsvorwürfe ging.

Lady Gaga bekannte sich dazu, dass sie in der Vergangenheit mit Bullimie und Magersucht zu kämpfen hatte.

Mittlerweile soll sie angeblich jedoch nicht mehr unter Essstörungen leiden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: