Von Stephanie Neuberger 0
Styling-Chamäleon

Lady Gaga: Täglich ein neuer Look

Dass Lady Gaga gerne mit ihrem Styling schockt und auch experimentiert, ist nichts neues. Aber für ihre neue Platte "Artpop" greift die Sängerin ganz tief in die Trickkiste und zeigt jeden Tag ein neues Styling.


Lady Gaga liebt ungewöhnliche Looks und hat bereits mit manch Outfit schockiert. Daher sind ihre Fans von der Sängerin bereits einiges gewöhnt. Aber um für ihr neues Album "Artpop" die Werbetrommel zu rühren, legt die 27-Jährige in Sachen Styling-Vielfalt noch eine Schippe drauf.

Lady Gaga: Styling-Wunder

Sie erfindet sich und ihren Look in rasenden Tempo neu. So schnell, dass sie damit sogar Madonna als "Styling-Chamäleon" in die Tasche steckt. Bei den "Video Music Awards" zeigte Lady Gaga, was ihre Stylisten können. Ging sie den roten Teppich noch mit einem schlichten schwarzen Kleid und langen schwarzen Haaren entlang, zeigte sie sich später auf der Bühne mit blonder Wallemähne und Muschelbikini.

Jeden Tag ein neuer Look

Und auch in den Tagen davor, präsentierte Lady Gaga täglich einen neuen Look. Dieser beschränkte sich aber nicht nur auf ihre Kleider. Im Gegenteil die Sängerin wechselte vor allem die Frisuren in Rekordzeit. Ob lange schwarze Haare, rasierter Nacken, blonde Mähne oder Kurzhaarschnitt - bisher zeigte die Sängerin all diese verschiedenen Looks.

Es bleibt abzuwarten, was sie sich als nächstes ausdenkt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: