Von Andrea Hornsteiner 0
"Born This Way Ball"-Tour

Lady Gaga: Sie freut sich auf das Tour-Ende

Trotz allem Spaß: Die Sängerin ist froh, wenn sie ihre Welttournee "Born This Way Ball" hinter sich gebracht hat. Dann kann Lady Gaga auch endlich einmal wieder zur Ruhe kommen. In zwölf Monaten will sie alle Kontinente bereisen. Ende Dezember soll das dann geschafft sein.


"Normalerweise werde ich nach neun Monaten Tour supermüde, aber heute Nacht bin ich aufgeregter als jemals zuvor – nach der Show geht es auf nach Afrika... Norwegen... Russland... dann die USA!", schrieb die Sängerin am Montagabend auf ihrer Twitter-Seite.

Lady Gaga hat sich eben ein Ziel gesetzt: Innerhalb eines Jahres möchte sie die ganze Welt bereisen und Abend für Abend Konzerte geben. Nun spürt sie langsam, dass das auch ziemlich an den Kräften zehren kann.

Als bisher einzige Pause in diesem Jahr könnte sich die Sängerin zwei Wochen im Sommer. Gemeinsam mit ihrem Freund Taylor Kinney und ihrer Familie verbrachte sie die Zeit in New York.

Aktuell ist Lady Gaga in Südafrika unterwegs. Anfang Dezember wird es dann über Norwegen nach Russland und dann weiter nach Kanada gehen.

"Ich freue mich so sehr, dass die letzten Stopps meiner Tour in Kanada und Amerika sein werden!!! Das fühlt sich an wie eine Ehrenrunde! Ich kann es kaum erwarten!!", twitterte die Blondine ihren Fans kurz vor der Landung in Südafrika.

Mitte Dezember steht dann angeblich noch einmal eine kleine Weihnachtspause auf dem Programm. Danach geht es gestärkt zu den letzten Konzerten ihrer "Born This Way Ball"-Tour.


Teilen:
Geh auf die Seite von: