Von Mark Read 0

Lady Gaga: Mama kommt mit auf Tour


Lady Gaga ist berühmt und berüchtigt für ihre schrillen Auftritte. Der Star ist eine Ikone, aber es halten sich die Gerüchte, dass Gaga nicht gut auf sich achte. Während der letzten Tour klappte die Sängerin zusammen. Wie jede Mutter macht sich auch die Mama von Lady Gaga Sorgen um ihre Tochter.

Damit sie ein Auge auf ihr Kind hat, möchte Mama Gaga angeblich mit auf Tour kommen. Nicht zuletzt sei Frau Cynthia Germanotta um den Alkoholkonsum ihre berühmten Tochter besorgt, wie ein Freund gegenüber der Sun erklärte.

"Ihre Mutter glaubt, dass sie zu viel trinkt und nicht genug isst. Sie wird ein Auge auf ihre Trinkgewohnheiten haben und sie vollstopfen." Da hätte Lady Gaga lieber nicht kürzlich erzählen sollen, dass Alkohol ihre Kreativität fördere. "Ich bin auf der Alkohol-Diät. Ich lebe mein Leben so, wie ich das für richtig halte und auf kreative Art. Während der Arbeit trinke ich gerne Whiskey und so ein Zeug", so die Sängerin. Sicherlich lösen solche Äußerungen bei jeder Mutter Besorgnis aus. Doch dass ihre Mutter sie auf Tour begleitet, soll Lady Gaga gar nicht so schlecht finden. Immerhin bedeutet der Musikerin ihre Familie sehr viel. Da ist die sonst sehr ausgefallene Sängerin ganz traditionell und altmodisch.

"Sie mag eine der größten und ausgeflipptesten Sängerinnen der Welt sein, aber die Beziehung zu ihren Eltern ist sehr traditionell. Sie stammt aus einer typischen, liebevollen italienisch-amerikanischen Familie und ihre Familie hat die ganz normalen Sorgen, die Eltern so haben." Einen Teil der Familie bei dem stressigen Touralltag in der Nähe zu haben, ist vermutlich gar nicht so schlecht. Immerhin könnte ihre Mama darauf achten, dass Lady Gaga genügend isst und zwischen den Terminen auch zur Ruhe kommt.

Ob die 25-jährige sich aber etwas von ihrer Mama sagen lässt, ist nicht bekannt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: