Von Jasmin Pospiech 0
Weil seine Mutter das will!

Lady Gaga: Ihr Lover will so schnell wie möglich Kinder mit ihr

Superstar Lady Gaga ist glücklich mit ihrem Freund Taylor Kinney. Und der hat schon konkrete Babypläne mit ihr. Doch Gaga gibt sich gern als totale Karrierefrau. Wird ihre Beziehung das aushalten?


Na, ob sie sich über dieses Kompliment freuen wird?

Lady Gaga (26) ist seit über einem Jahr glücklich mit ihrem Modelfreund Taylor Kinney (31) liiert. Immer wieder schwärmte sie über seine super Freund-Qualitäten und dass sie sich gut vorstellen könnte, ihn zu heiraten und Kinder mit ihm zu bekommen.

Auch ihr Liebster scheint dem nicht abgeneigt zu sein. Verriet er doch jetzt der britischen "Sun", dass er sich allmählich reif dafür fühle und sich freuen würde, seiner Mutter Enkelkinder zu schenken. Denn die soll ihn auch schon mehrmals dazu ermutigt haben! Gegen ihre potentielle, etwas verrückte Schwiegertochter hat sie angeblich auch nichts einzuwenden, sie hätten sich schon getroffen und Mama Kinney hat auch bereits ihren Segen gegeben.

Doch was dabei stark auffällt, ist, dass in fast jedem seiner Sätze seine Mutter vorkommt! Ist er etwa ein wahres Muttersöhnchen? Sollte sich Gaga vielleicht lieber besser in Acht nehmen? Sein abschließendes, gut gemeintes Kompliment an seine berühmte Freundin macht es jedenfalls auch nicht besser: "Ich schaue zu starken Frauen auf, vielleicht habe ich mich deswegen in Gaga verliebt. Sie arbeitet unglaublich hart und ist sehr stark und inspirierend, wie meine Mutter."

Aha, was soll man dazu noch sagen? Vor allem da die "Born this Way"-Interpretin stets in Interviews betonte, dass ihre Karriere immer an erster Stelle stehe.

Wird dies zum Bruch mit Taylor führen?


Teilen:
Geh auf die Seite von: