Von Sabine Podeszwa 0
Social Gaga

Lady Gaga: Ein soziales Netzwerk speziell für ihre Fans

Lady Gaga bietet ihren Fans künftig eine eigene Internet-Plattform, auf der sie sich registrieren und kommunizieren können. Somit ist die Sängerin der erste Star, der sein eigenes soziales Netzwerk für Fans aufbaut.


Lady Gaga-Fans können künftig ein speziell für sie errichtetes soziales Netzwerk nutzen. Die Seite www.littlemonsters.com befindet sich momentan in der Testversion und ist noch nicht jedem zugänglich. Anmeldungen können nur auf Basis einer Einladung angenommen werden. Auf der Seite kann man sich registrieren lassen, um mit ein bisschen Glück eine Einladung zu erhalten. Dies ermöglicht die Nutzung der Testversion, in der man eigene Profile anlegen, Fotos und Kommentare posten und mit anderen Gaga-Fans in Kontakt treten kann. Eine schöne Idee für Fans, da sich sicherlich sehr schnell eine starke und große Fan-Community bilden wird.

Matt Michelsen, der Entwickler der Seite, wird von OK! zitiert: "Wir möchten die wachsende Gaga-Fangemeinde mit dem Ausbau des Netzwerks noch näher zusammen bringen". Lady Gaga hat die Seite teilweise sogar selbst finanziert. Wann die offizielle Version an den Start geht, ist noch nicht bekannt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: