Von Andrea Hornsteiner 2
Sie bleibt unvergessen

Lady Diana: 15. Todestag einer Ikone

Lady Diana ist eine unvergessene Ikone, die Prinzessin der Herzen und eine Frau, die viel zu früh von ihren Kindern weggerissen wurde. Zu ihrem 15.Todestag Bilder der Ikone.


Heute vor 15 Jahren passierte der Unfall, der zwei Kindern seine Mutter grausam entriss und die Menschen weltweit trauern ließ.

Am 31. August 1997 verunglückte Lady Diana bei einem Autounfall in Paris tödlich. Die "Königin der Herzen", wie sie liebevoll vom Volk genannt wurde, war auf der Flucht vor den Paparazzi, als das Fahrzeug in einen Tunnel krachte.

Lady Diana bleibt unvergesslich und ist für Millionen Menschen weltweit die wohl noch immer beliebteste Prinzessin.

Nun will Hollywood ihr Leben verfilmen. In der Rolle wird Naomi Watts zu sehen sein. Die Dreharbeiten laufen bereits.

Dass die "Königin der Herzen" nicht in Vergessenheit gerät, dafür sorgen auch ihre beiden Söhne William und Harry stets. Auch Kate, die sie zwar nie persönlich kennenlernte, hält die Erinnerung an Lady Diana wach. Die 30-Jährige trägt bei öffentlichen Auftritten immer ihren Verlobungsring, der damals Williams Mutter gehörte.

Über die Umstände ihres Todes wird noch heute viel spekuliert. Dabei gibt es auch einige Verschwörungstheorien. Sicher ist jedoch nur, dass Lady Diana viel zu früh von uns gegangen ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: