Von Lena Gertzen 0
Traurige Gewissheit

L'Wren Scott: Es war Selbstmord

Was die Medien bereits vermutet hatten, ist nun traurige Gewissheit: L’Wren Scott (†49) hat tatsächlich Selbstmord begangen. Laut "CNN" habe die Autopsie einen Tod durch Erhängen festgestellt.

L'Wren Scott hat sich das Leben genommen

L'Wren Scott hat sich das Leben genommen

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Nach einem Autopsiebericht bestätigen sich die Spekulationen um den mysteriösen Tod von Mick Jaggers Lebensgefährtin L'Wren Scott. Die schöne Designerin hat sich in ihrem Apartment tatsächlich erhängt.

Gerüchte über Schulden

Warum sich die bekannte Designerin für diesen verzweifelten Schritt entschied, ist weiterhin unklar. Verschiedenen Gerüchten zufolge soll L'Wren Scott aber Schulden in Millionenhöhe gehabt haben. Dies würde auch erklären, warum sie ihre letzte Fashion-Show in London absagen musste, schließlich ist eine solche Veranstaltung mit enormen Kosten verbunden.

Mick Jagger sagt Konzerte ab

Der Tod von L'Wren Scott schockiert nicht nur ihren Langzeitfreund Mick Jagger, der nach dieser traurigen Nachricht seine "Rolling Stones"-Konzerte in Australien und Neuseeland abgesagt hat, sondern erschüttert auch die gesamte Modewelt.

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: