Von Mimoza Rexhaj 0
Traurige Nachrichten

L'Wren Scott: Die Stars trauern um Mick Jaggers Freundin

Schock für Musik-Legende Mick Jagger (70). Der Frontsänger der britischen Rockgruppe "The Rolling Stones" erhielt jetzt die tragische Nachricht, dass seine langjährige Freundin L'Wren Scott († 49) tot in ihrer Wohnung in New York gefunden wurde.

Mick Jagger und L'Wren Scott

Mick Jagger und L'Wren Scott

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Traurige Gewissheit für Rock-Legende Mick Jagger (70). Die Nachricht, dass seine Freundin L‘Wren Scott nicht mehr lebt, soll ihn zutiefst erschüttert haben. Das  1,90 Meter große Model, das sich sogar einen Namen als Designerin gemacht hatte, soll sich Gerüchten zufolge mit einem Schal aufgehangen haben. Doch genaue Untersuchungen müssen die genaue Todesursache noch bestätigen, sagte eine Sprecherin der New Yorker Polizei.

Designerin und Model L'Wren Scott ist tot!

Prominente und Freunde reagierten fassungslos auf die Nachricht. Auch Jaggers Ex-Frau Bianca Jagger äußerte sich zu dem Fall: "Ich bin untröstlich nach dem Verlust der großartigen und talentierten L'Wren Scott", schrieb sie bei Twitter.

War es Selbstmord?

Die Verstorbene hinterließ weder einen Brief noch eine andere Art von Nachricht, was natürlich noch mehr Fragen aufwirft und man sich fragt, ob und weshalb sie sich vielleicht doch für den Freitod entschieden haben könnte.

Für Mick Jagger, der für seine unzähligen Affären bekannt war, ist das wahrscheinlich die letzte und vielleicht die größte Liebe, die ihn nun verlassen hat. Wir wünschen den Angehörigen und der Familie von L'Wren Scott viel Kraft und senden ihnen unser tiefstes Beileid.


Teilen:
Geh auf die Seite von: