Von Sarah Zuther 0
Ein außergewöhnliches Geschenk

Kurioses Geschenk: Das hat Prinz George von Pippa Middleton zur Taufe bekommen

Prinz George hat bei seiner Taufe ziemlich außergewöhnliche Geschenke bekommen. Seine Tante Pippa Middleton hat sogar um die 11.000 Dollar für Prinz Georges Geschenk ausgegeben. Warum das Geschenk so teuer ist? Weil es aus reinem Silber besteht!

Prinz William (31) und Kate Middleton (31), sollen sich angeblich statt Geschenke, Spenden für den guten Zweck gewünscht haben. Trotzdem konnten einige nicht widerstehen und haben dem kleinen Prinz George etwas geschenkt. Er hat sogar eine Blumenwiese in Transsylvanien bekommen.

11.000 Dollar hat Pippa für Prinz Georges Geschenk ausgegeben

Nun ist es auch endlich bekannt, was Pippa Middleton ihrem Neffen zur Taufe geschenkt hat. Ihr Präsent soll unglaubliche 11.000 Dollar gekostet haben. Pippa hat die Hand- und Fußabdrücke von Prinz George in geleeartige-Masse tauchen lassen und diese Abdrücke dann von einer kleinen Firma in Silber anfertigen lassen.

Pippa Middleton: Übertriebenes oder angemessenes Geschenk?

Eigentlich eine süße Idee, jedoch etwas übertrieben, oder? Aber bei den Royals ist ja alles ein wenig anders. Was haltet ihr von Pippas Geschenk? Schreibt es uns als Kommentar!


Teilen:
Geh auf die Seite von: