Von Kati Pierson 3
Happy Birthday

Kristina Bach: Auch mit 50 noch "Ganz schön sexy"

Seit 1982 steht Kristina Bach als Schlagersängerin auf der Bühne, abseits davon feiert sie Erfolge als Texterin und Produzentin. Dieses Jahr begeht die Sängerin ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum und heute ihren 50. Geburtstag.


50 Jahre jung wird Schlagerstar Kristina Bach heute. In Mettmann in der Nähe von Düsseldorf wurde sie geboren. Mit 13 Jahren gewann sie ein Nachwuchsfestival und nach einer Gesangs- und Tanzausbildung, Schaulspiel-, Klavier- und Gitarrenunterricht arbeitete sie als Moderatorin.

Anfang der 80er Jahre wurde sie als Sängerin entdeckt und 1983 erschien ihre erste Single. "Heißer Sand", eine Coverversion von Minas Schlager aus den 60er Jahren, brachte ihr den ersten Erfolg. Bis 1990 erschienen einige Singles und erste Alben. Der Durchbruch kam 1990 mit dem Titel "Erst ein Cappuccino".

3 1/2 Oktaven - eine halbe mehr als Whitney Houston - umfasst die Stimme von Kristina Bach. Spätestens seit 1990 gehört sie zu den erfolgreichsten Schlagersängerinnen gehört. Über dem großen Teich feierte sie mit einer Tanz-Version des Musicals "The phantom of the Opera" Charterfolge.

Neben eigenen Erfolgen wie "Antonio", "Caballero, Caballero", "Er schenkte mir den Eifelturm", "Avanti, Avanti", "Hörst du denn noch immer Al Martino", "Es kribbelt und es prickelt", "Hey, ich such’ hier nicht den größten Lover", "Ganz schön sexy" und "Reden ist Silber und Küssen Gold" gab sie auch dem Nachwuchs ein Chance. Anfang der 90er Jahre brachte sie Michelle mit dem Produzenten Jean Frankfurter zusammen. Als Texterin arbeitet sie für Helene Fischer und ihre Neuentdeckung Cappuccinos. Auch die DSDS-Teilnehmerin Annemarie Eilfeld gehört zu ihren Schützlingen.

Sozial engagiert sich Kristina Bach vor allem als Schirmherrin des "Deutschen Allergie- und Asthmabundes" und als Botschafterin diverser Leukämie-Stiftungen.

Mit dem Alter hat die Chaosqueen übrigens keine Probleme. "Man wird gelassener, man akzeptiert sich und ich bin ein bisschen lockerer geworden, komme mit Menschen besser aus und kann mir mehr verzeihen als früher.“ sagte die Schlagersängerin in der Jubiläumssendung auf Goldstar-TV am 04. April. Ganz gelassen ging es wieter "50 ist das beste Alter. Ich bin so glücklich. Ich möchte nie wieder 30 sein, 40 fand ich persönlich schwierig. Jetzt fühle ich mich sauwohl."

Na dann herzlichen Glückwunsch und auf die nächsten 50!  "Erst ein Cappuccino, dann ein bisschen Vino". Prost!


Teilen:
Geh auf die Seite von: