Von Lisa Thiemann 0
Fortsetzung im Anmarsch?

Kristin Davis bestätigt dritten ''Sex and the City''-Film

Dieses Gerücht wird die ''Sex and the City''-Fangemeinde sehr hoffnungsvoll stimmen. Es ist kaum zu glauben! Kristin Davis verriet, dass Gespräche über einen neuen Film geführt werden. Bald könnte also schon eine neue Geschichte über die ''Sex and the City''-Clique im Kino zu sehen sein. Was ist wirklich an dem Gerücht dran?

Kristin Davis gibt Hoffnung auf eine ''Sex and the City''-Fortsetzung

Kristin Davis gibt Hoffnung auf eine ''Sex and the City''-Fortsetzung

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die erfolgreiche Serie ''Sex and the City'' erzählte von 1998 bis 2004 die Geschichten der vier Freundinnen Carrie, Samantha, Charlotte und Miranda aus New York. Nach dem Serien-Hit folgten zwei erfolgreiche Kinofilme – jetzt könnte es offenbar einen weitere Fortsetzung geben! Die ''Charlotte''-Darstellerin Kristin Davis (48) verriet, dass es Gespräche über einen möglichen dritten Film gibt.

Es gibt handfeste Diskussionen

Im Interview mit der Zeitschrift "Haute Living Los Angeles" gab die 48-Jährige zu, dass die Produktion eines weiteren Films nicht ausgeschlossen sei. "Das ist kein frommer Wunsch, es gibt Diskussionen'', erklärt die Schauspielerin. Weiter heißt es von ihrer Seite: "Die Menschen, die zuständig sind, reden darüber, aber ich weiß nicht, ob es zustande kommen wird. Wenn, wäre es sehr aufregend." Erst kürzlich äußerte sich ''Miranda''-Darstellerin Cynthia Nixon (47) sehr skeptisch über eine mögliche Fortsetzung. Kristin Davis antwortete daraufhin jedoch: "Da muss ich mal ein bisschen mit Cynthia reden, wenn ich sie das nächste Mal sehe."

Die Fans des erfolgreichen Formats ''Sex and the City'' können sich also schonmal auf einen neuen Film freuen. Der Termin eines Kinostarts des möglichen dritten Films ist allerdings noch nicht bekannt.

''Sex and the City'' feierte  in diesem Jahr seinen 15. Geburtstag. Schaut gemeinsam mit uns zurück auf die erfolgreiche Serie!


Teilen:
Geh auf die Seite von: