Von Sabine Podeszwa 0
Wie im Film!

Kristin Davies adoptiert Baby!

Wie jetzt bekannt wurde, hat Sex and the City-Star Kristin Davis hat vor einigen Monaten ein Baby adoptiert. Die 46-jährige tritt damit in die Fußstapfen vieler anderer Stars, die fremden Kindern ein neues Zuhause geben!


Kristin Davis (46) ist bekannt für ihre Rolle als Charlotte York in Sex and the City. Genau wie in der Serie, hat sie jetzt im wahren Leben auch ein kleines Mädchen adoptiert. Gemmar Rose lebt seit einigen Monaten bei der Schauspielerin, die mit ihrer neuen Rolle als Mutter sehr glücklich ist.

"Ich wollte schon wirklich lange Mutter werden. Dass mir dieser Wunsch nun erfüllt wurde, macht mich unglaublich glücklich!" lässt sie über ihren Sprecher mitteilen. Schon vor einiger Zeit sprach sie in einem Interview über ihren Kinderwunsch: "Ich hätte gerne Kinder. Ich würde gerne adoptieren. Andererseits würde ich natürlich auch gerne einen Mann kennen lernen und mit ihm Kinder haben. Ich habe noch nicht aufgegeben! Viele meiner Freunde haben Kinder und ich liebe sie. Ich bin für sie Tante Kristin - ich liebe es. Ich habe auch Nichten und Neffen!" erklärt sie.

Letztes Jahr gab Kristin Davis zu, dass sie sich mittlerweile an den Gedanken gewöhnt hat, vielleicht nie zu heiraten. Jedoch wollte sie sich die Hoffnung trotzdem nicht nehmen lassen. Vielleicht klappt es ja noch mit dem Traummann. Wir drücken die Daumen!


Teilen:
Geh auf die Seite von: