Von Fabienne Claudinon 0
Pikante Geste in Venedig

Kristen Stewart zeigt den Fotografen den Mittelfinger

Kristen Stewart, Mittelfinger, Filmfestival Venedig

Kristen Stewart zeigt Mittelfinger

(© Getty Images)

Kristen Stewart hat es schon wieder getan! Bei ihrer Ankunft bei dem Filmfestival in Venedig am vergangenen Samstag verzaubert sie die Fotografen zuerst in ihrer Spitzenrobe von Chanel, um ihnen wenig später ihren ausgestreckten Mittelfinger zu präsentieren.

Kristen Stewart (25) ist nicht unbedingt für ihre freundliche Art berühmt geworden. Jetzt überrascht sie auf dem 72. Filmfest in Venedig erneut mit einer frechen Geste. Die Schauspielerin stellt dort ihren neuen Film „Equals“ vor. Als sie am Samstag auf dem roten Teppich ankam, faszinierte sie in einem atemberaubenden Spitzenkleid von Chanel. Kurz danach dann diese ausdrucksstarke Geste.

So präsentierte sie den Fotografen ihren ausgestreckten Mittelfinger. Auch ihre Zunge zeigte die hübsche „Twilight“-Darstellerin. Bekanntermaßen steht Kristen ungerne im Blitzlichtgewitter, vielleicht wurde es ihr diesmal zu viel. Da sie bei dem Foto allerdings in die Kameras lacht, war die freche Geste wohl eher zum Spaß gemeint.

Nach ihrem Red-Carpet-Auftritt sah man die Ex-Freundin von Robert Pattinson (29) dann unten ohne. So zog sie umgehend danach erleichtert ihre High Heels aus und zeigte sich barfuß. Ihre silbernen Stilettos stellte sie in die Ecke und genoss den Abend ohne Schuhe.

 
Quiz icon
Frage 1 von 16

"Twilight" Quiz Wie hießen Bellas Freunde in der Schule?