Von Milena Schäpers 0
Ideen für Kurzfilme

Kristen Stewart will Regie führen!

Obwohl Kristen Stewart gerade als Schauspielerin voll ausgelastet ist, möchte sich Kristen Stewart irgendwann noch einen großen Wunsch erfüllen: Sie möchte Regisseurin sein.


Im „Interview“-Magazin verrät Stewart, dass sie neben ihrer Schauspielkarriere noch große Pläne hat. Sie möchte auch einmal hinter der Kamera stehen. . "Ich habe ein paar Ideen für Kurzfilme, die ich gerne bald umsetzen möchte", sagt die 22-Jährige, erklärt jedoch, dass die Ausführung noch ein wenig warten muss. "Ich muss erst noch mehr Erfahrungen sammeln. Ich möchte erst noch ein paar Regisseuren und Produzenten, die viel Ahnung haben, hinterherlaufen und Fragen stellen."

Doch Kurzfilme reichen dann erst einmal aus, so die „Twilight“-Schauspielerin, für Spielfilme fühle sie sich noch nicht bereit: "Ich will mich damit gar nicht selbst diskreditieren. Ich weiß nur, dass ich noch keinen Spielfilm drehen könnte, dass mir Erfahrung fehlt, aber dass ich eben auch die eine Geschichte, die ich erzählen möchte, noch nicht gefunden habe. Aber ich habe ein paar Bilder im Kopf, die ich einfangen oder erzeugen möchte. Und deswegen werde ich erst einmal Kurzfilme drehen, die wenig narrativ sein werden."

Als Schauspielerin ist Kristen Stewart in "Snow White and the Huntsman" zusammen mit Charlize Theron im Kino zu sehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: