Von Stephanie Neuberger 1
Gemeinsame Feiertage

Kristen Stewart und Robert Pattinson: So war ihr romantisches Osterfest

Nachdem Robert Pattinson von Dreharbeiten in Australien nach Los Angeles zurückgekehrt ist, verbringt er fast jede freie Minute mit seiner Freundin Kristen Stewart. Auch Ostern verbrachte das Paar gemeinsam mit ihrer Familie bei ihrer Mama. Dort genossen die beiden ein paar entspannte Tage.


Während der Zeit als Robert Pattinson in Australien war, kamen Gerüchte auf, dass die Beziehung mit Kristen Stewart nach der Versöhnung schon wieder zu ende sei. Doch nach seiner Rückkehr ist klar, dass die beiden immer noch zusammen und sehr verliebt sind. Das Paar verbringt viel Zeit miteinander und auch über die Osterfeiertage war dies nicht anders.

Robert war über Ostern zusammen mit Kristen bei ihrer Mutter. Ganz entspannt feierten sie mit der Familie der Schauspielerin Ostern. "Rob und Kristen haben Ostern zusammen im Haus ihrer Mom in Malibu gefeiert. Es war sehr ruhig und Kristens Brüder waren auch da", berichtet ein Insider "Hollywood Life". Robert Pattinson nutzte die Zeit und die Gelegenheit auch, um mit dem Paddelboot zu fahren. Denn der Privatstrand in der Nähe des Hauses ist für den Schauspieler die beste Möglichkeit unentdeckt zu paddeln.

Die Feiertage des Paares waren laut Insider sehr entspannt und erholsam. Bei Kristen Stewart und Robert Pattinson ist alles in bester Ordnung. "Soweit ich weiß, ist in Rob und Kristens Welt alles perfekt. Sie sind wirklich glücklich, wieder zusammen zu sein."

Rob und Kristen sind offensichtlich immer noch verliebt und halten fest zusammen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: