Von Kathy Yaruchyk 0
Bildergalerie

Kristen Stewart und Robert Pattinson: Ihr turbulentes Jahr in Bildern

Kein leichtes Jahr für Hollywoods Traumpaar Nr. 1: Hochzeitspläne, Kristens Affäre, die dramatische Trennung und dann das Liebescomeback. Wir haben Krsitens und Roberts Jahr in einer Bildergalerie zusammengefasst.


Was für ein Jahr für die "Twilight"-Stars Kristen Stewart (22) und Robert Pattinson (26). Bis Mitte Juli war die Welt des Hollywoods-Traumpärchens noch in Ordnung, es wurde sogar über eine baldige Hochzeit spekuliert.

Doch dann lernt Kristen bei den Dreharbeiten zu "Snow White and the Huntsman" den verheirateten Regisseur Rupert Sanders (41) kennen. Die zwei fangen eine Affäre an, die mit der Veröffentlichung der Paparazzi-Bilder, Mitte Juli, publik wird. Beide beteuern jedoch keinen Sex miteinander gehabt zu haben. Sowohl Robert Pattinson als auch Ruperts Frau Libery Ross ziehen daraufhin aus den jeweiligen Villen aus.

Für Kristen beginnt eine besonders schwere Zeit, sie wird von den Fans gemobbt und von der Presse zerrissen. Die 22-Jährige geht kaum noch aus dem Haus und wenn, dann trägt sie die Kette und Cap von Robert- als Zeichen ihrer Liebe.

Die Schauspielerin kämpft um Robert. Zwischen Juli und September ziehen sich Rob und Kristen komplett aus der Öffentlichkeit zurück und geben keine Interviews. Alle wissen jeoch, dass sich das Paar spätestens bei den Premieren zum letzten Film der Vampir-Saga "Breaking Dawn 2" wieder gemeinsam zeigen muss.

Die Promotour zum Film absolvieren die Darsteller jedoch getrennt voneinander: Kristen ist Anfang Oktober in Japan, Rob in Australien.

Diese Galerie starten

 

Mitte Oktober fängt die Gerüchteküche an zu brodeln, denn immer mehr Informanten erzählen von heimlichen Dates des einstigen Paares. Erste gemeinsame Fotos beweisen: Robert scheint seiner großen Liebe verziehen zu haben. Tatsächlich zeigen sich die zwei auf einer Halloween-Party am 31. Oktober Händchen haltend, jedoch hinter Masken versteckt.

Am nächsten Tag (1. November) dann das erste gemeinsame Interview: Die Stimmung ist super locker, Kristen und Rob scherzen und lachen gemeinsam.

Bei den "Breaking Dawn 2"-Premieren in den letzten Tagen sind sich Kristen und Rob sehr nahe, tauschen gelegentlich Zärtlichkeiten aus. Alles scheint wieder in Ordnung zu sein, nur auf einen Kuss müssen wir noch warten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: