Von Sabine Podeszwa 1
Kristen Stewart für Oscars bestätigt

Kristen Stewart: Sie überreicht einen Preis bei den Oscars

Kristen Stewart-Fans dürfen sich freuen. Die kamerascheue Schauspielerin wird nämlich bei den diesjährigen Oscars auftreten und einen Preis überreichen. Und wenn wir Glück haben, wird sie vielleicht endlich mal einen Kommentar zu ihrem Beziehungsstatus abgeben und uns nicht mehr länger im Dunkeln tappen lassen. Doch wahrscheinlich freuen wir uns da zu früh.


Nachdem Robert Pattinson dieses Jahr schon bekannt gab, dass er für die Oscars keine Zeit hat, weil er in Australien seinen neuen Film "The Rover" dreht, wird sich nun seine (Ex?)-Freundin Kristen Stewart blicken lassen. Tatsächlich wird sie sogar auf der Bühne einen Preis überreichen. Ihr Auftritt wurde laut Promicabana auch schon bestätigt.

Letztes Jahr nahm Kristen an den Oscars nicht teil und besuchte stattdessen zahlreiche Oscar-Parties, die im Vorfeld und im Anschluss an die Veranstaltung in und rund um Los Angeles stattfanden. Damals war Robert Pattinson noch an ihrer Seite und offenbar waren die zwei ganz froh, dem stressigen Blitzlichtgewitter und Rummel bei den Oscars entkommen zu können.

Dieses Jahr wird sich Kristen genau diesem Rummel stellen und man darf jetzt schon gespannt sein, was für ein Outfit sie tragen wird. Während ihrer Promotion-Tour für "Breaking Dawn 2" überraschte sie immer wieder mit neuen gewagten Outfits, die viel Haut zeigten. Ob sie diesmal wieder für Schlagzeilen mit einem sexy Look sorgen wird oder sich doch eher für den Turnschuh-Stil entscheidet, sehen wir spätestens am 24. Februar, wenn die Oscar Verleihung im Dolby Theater in Los Angeles stattfindet.


Teilen:
Geh auf die Seite von: