Von Sabine Podeszwa 0
Sie macht es spannend!

Kristen Stewart ist sehr stolz auf "Breaking Dawn 2"

Kristen Stewart spannt die Twilight-Fans auf die Folter und kündigt ein grandioses Finale der Filmreihe an. Wir sind gespannt wie ein Flitzebogen, müssen uns nur leider noch mehr als zwei Monate gedulden!


Breaking Dawn 2 steht in den Startlöchern und wird uns ab November zum letzten Mal in die fabelhafte Welt der Vampire und Werwölfe rund um Bella Swan, Edward Cullen und Jacob Black entführen. Die meisten Twilight-Fans kennen bereits die Bücher und wissen somit ungefähr was ihnen blüht, doch damit es nicht allzu langweilig wird, hat Regisseur Bill Condon sich diesmal etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

"Ich hoffe, dass nicht jeder weiß wie es ausgeht. Die meisten wissen es vermutlich schon, doch selbst wenn man es weiß, ist man von dem Ende völlig überrascht, auch wenn man es erwartet" wird Kristen Stewart von Perez Hilton zitiert. "Es ist so gut. Es ist gut und gleichzeitig komisch. Ich glaube irgendwie erwartet es jeder und ich bin wirklich stolz auf Bill Condon und dass es auf diese Art und Weise endet. Es wird eine große Überraschung!"

Ganz schön fies von Kristen Stewart, dass sie die Twilight-Fans dermaßen auf die Folter spannt.  Andererseits steigert es die Vorfreude auf den Film nur. Am 22. November ist es soweit, dann kommt der letzte Teil der Twilight-Sage "Breaking Dawn 2" in die Kinos.


Teilen:
Geh auf die Seite von: