Von Stephanie Neuberger 0
Kristen Stewart als Soldatin

Kristen Stewart in Uniform für neuen Film "Camp X-Ray"

Die Dreharbeiten zu ihrem neuen Film "Camp X-Ray" sind für Kristen Stewart gestartet. Dies bedeutet für die Schauspielerin in eine ganz andere Rolle zu schlüpfen. In ihrem neuen Film spielt sie eine Soldatin.


Kristen Stewart steht wieder vor einer Kamera. Für die 23-Jährige haben die Dreharbeiten zu ihrem neuen Film "Camp X-Ray" begonnen. In dem Film spielt Kristen eine junge Frau, die sich freiwillig beim Militär meldet. Als Soldatin wird sie dann nach Guantanamo versetzt, wo sie sich mit einem Gefangenen anfreundet.

Nun wurde Kristen zum ersten Mal in der passenden Uniform für ihre Rolle gesichtet. Der Star aus "Twilight" trug eine Militäruniform mit Kappe und Stiefeln. Ihr Haar war im Nacken zu einem Dutt gebunden. So kennt man Stewart bisher nicht und sie sah recht ungewohnt aus, aber es gehört nun einmal zu ihrem Filmcharakter. Offenbar freut sich der Hollywood-Star auf die Arbeit. Denn mit ihren Kollegen am Set versteht sie sich offensichtlich gut. Auf einem Bild, dass ihr Co-Star Lane Garrison (33) veröffentlichte, posiert Kristen mit Lane und Schauspieler Peyman Moaadi (42). Die Schauspielerin lächelt dabei und reckt den Daumen nach oben.

Nach dem ersten Tag in Uniform schlüpfte Kristen wieder in ihre eigenen Sache. Sie und die Darsteller amüsierten sich nach getaner Arbeit noch auf einem Boot. Kristen Stewart saß etwas abseits der Gruppe und beobachtete ihre Kollegen beim Herumalbern.


Teilen:
Geh auf die Seite von: