Von Anja Dettner 0
Neuer Woody-Allen-Film

Kristen Stewart in seltsamen Chanel-Kleid auf „Café Society“-Premiere

Kristen Stewart mit einem Chanel Kleid auf der „Cafe Society“-Premiere

Kristen Stewart mit einem Chanel Kleid auf der „Cafe Society“-Premiere

(© Getty Images)

Kristen Stewart war bei der gestrigen Filmpremiere von „Café Society“ in New York eindeutig eines der Highlights. Die „Twilight“-Darstellerin trug ein weißes Kleid von Chanel, welches nicht sehr ihrer Figur schmeichelte.

Am 13. Juli fand die Premiere von dem neuen Woody Allen (80) Film „Café Society“ in New York statt. Natürlich durften da nicht die Hauptdarstellerinnen Blake Lively (28) und Kristen Stewart (26) fehlen. Letztere machte auf dem roten Teppich mit ihrem außergewöhnlichen Outfit von Chanel auf sich aufmerksam.

Die Schauspielerin erschien in einem bodenlangen, weißen Kleid, welches unten mit Rüschen verziert wurde. Der Schnitt der Robe erinnerte ein wenig an ein Mittelalter-Dress und schmeichelte nicht besonders der Figur von Kristen. Mit diesem Kleid hat sich die „Twilight“-Darstellerin wirklich keinen Gefallen getan! Ihre Haare trug sie halb offen mit einem geflochtenen Zopf nach hinten.

Bildergalerie: Durch die Jahre mit Kristen Stewart!

Quiz icon
Frage 1 von 11

Kristen Stewart Quiz Für welchen Film wurde Kristen Stewart mit dem Filmpreis César ausgezeichnet?