Von Stephanie Neuberger 0
Stewart: Dreharbeiten in Deutschland

Kristen Stewart: In diesen deutschen Städten wird "Sils Maria" gedreht

Kristen Stewart wird im Film "Sils Maria" eine Rolle verkörpern. Wie die Produktionsfirma nun bekanntgab, werden Szenen für den Film teilweise in Deutschland gedreht. Hauptdrehort ist allerdings die Schweiz.


Derzeit sind viele Hollywood-Stars in Europa unterwegs, um hier Filme zu drehen. Zuletzt machte George Clooney Berlin und andere deutsche Städte unsicher. Nun wurde bekannt, dass auch der Film "Sils Maria" in Deutschland gedreht wird. Einige Szenen werden in zwei deutschen Städten produziert.

Wie die Produktionsfirma CAB Productions bestätigte finden in Leipzig und Berlin Dreharbeiten für "Sils Maria" statt. Dies bedeutet, dass einige vielleicht in den Genuss kommen, die Darsteller des Filmes zu sehen. In dem Film wird Juliette Binoche die Hauptrolle verkörpern. An ihrer Seite werden der deutsche Schauspieler Daniel Brühl, Bruno Ganz und "Twilight" Star Kristen Stewart zu sehen sein.

Der größte Teil des Filmes wird allerdings in der Schweiz gedreht. Noch in diesem Jahr beginnt die Produktion. Wann Kristen Stewart und ihre Kollegen nach Leipzig und Berlin kommen, ist allerdings nicht klar. In dem Film geht es um die Schauspielerin Maria (Juliette Binoche), die sich 20 Jahre nach ihrem Durchbruch mit der Vergangenheit konfrontiert sieht. Sie flieht in die Schweiz, wohin sie ihre Assistentin (Kristen Stewart) begleitet.


Teilen:
Geh auf die Seite von: