Von Anja Dettner 0
„Twilight“-Darstellerin super trendy

Kristen Stewart: Im Metallic-Look auf der Met Gala

Kristen Stewart auf der Met Gala 2016

Kristen Stewart auf der Met Gala 2016

(© Getty Images)

Bei der Met Gala am gestrigen Montagabend in New York gab es wieder ein buntes Schaulaufen der Stars. Auch Schauspielerin Kristen Stewart besuchte die glamouröse Veranstaltung und konnte mit ihrer edlen Robe auf ganzer Linie überzeugen. Die 26-Jährige war einer der Hingucker des Abends.

Am 2. Mai versammelte sich Hollywoods A-Liga bei der Met Gala, einer Spendengala für das Kostüm-Institut des Metropolitan Museums of Art in New York. Gastgeberin war „Vogue“-Chefin Anna Wintour (66), die wieder zahlreiche Stars einlud. Dieses Mal stand die Veranstaltung unter dem Motto „Manus x Machina“ (Mode im Zeitalter der Technologie). Unter den Gästen war auch „Twilight“-Darstellerin Kristen Stewart (26), die mit ihrem Outfit alle Blicke auf sich zog.

Galerie: Die Looks der Met Gala!

Kristen Stewart super trendy

Die 26-Jährige kam zu der glamourösen Veranstaltung in einem edlen, schwarzen Kleid von Chanel, welches metallisch funkelte. Dazu wählte die Schauspielerin dezenten Schmuck von Repossi. Ihr aufwendiges und außergewöhnliches Make-up war ebenfalls von Chanel und passte mit den gewählten Farben in Metallic-Optik perfekt zum Thema. Auffällig bei Kristens Look: Die blondierten Haare! Die „Still Alice“-Darstellerin sah wunderschön aus.

Ex-Freund Robert Pattinson ebenfalls auf der Gala

Kristens Ex-Freund und ehemaliger „Twilight“-Kollege Robert Pattinson (29) war ebenfalls auf der Veranstaltung und lief mit seiner Verlobten FKA Twigs (28) über den roten Teppich. Doch das dürfte die 26-Jährige nicht gestört haben, denn zurzeit schwebt sie im absoluten Liebesglück mit der französischen Sängerin SoKo (30). Diese war bei dem Glamour-Event leider nicht dabei.

Quiz icon
Frage 1 von 16

"Twilight" Quiz Wie hießen Bellas Freunde in der Schule?