Von Julia Bluhm 0
Wegen ihrer Liebe zu Frauen

Kristen Stewart: „Ich schäme mich nicht"

Kristen Stewart und Alicia Cargile sind wieder ein Paar

Kristen Stewart und Alicia Cargile am Flughafen in LA

(© Getty Images)

Nach ihrer Beziehung mit Robert Pattinson traf sich Kristen Stewart bevorzugt mit Frauen. In Interviews wird die Schauspielerin häufig auf ihre Liebe zum gleichen Geschlecht angesprochen. Nun gab Kristen deutlich zu verstehen, dass sie offen zu ihrer gleichgeschlechtlichen Liebe steht.

In einem Interview mit dem Magazin „Elle" sprach Kristen Stewart (26) nun offen über ihr Liebesleben. Seit ihrer Trennung von Robert Pattinson (30) vor drei Jahren traf sich die Schauspielerin bevorzugt mit Frauen. Lange hatte sie in der Öffentlichkeit kein Wort zu ihrem Liebesleben verloren. Mittlerweile steht Kristen offen dazu, dass sie sich nicht nur zu Männern, sondern auch zum gleichen Geschlecht hingezogen fühlt.

Kristen spricht offen über ihr Liebesleben 

„Ich schäme mich nicht und ich bin auch nicht verwirrt", so Kristen gegenüber „Elle". „Die Dinge haben sich geändert. Und zwar nicht nur, was mich angeht." Derzeit befindet sich die hübsche 26-Jährige in einer Beziehung mit Filmproduzentin Alicia Cargile. Bereits im Juli schwärmte Kristen in einem Interview mit „Elle" über ihr Liebesglück, auch wenn nicht immer alles gut lief. „Wir haben uns ein einige Male getrennt und uns dann wieder versöhnt. Beim letzten Mal dachte ich dann: Endlich fühle ich wieder etwas." Außerdem gestand die Hollywood-Beauty, dass sie ihre lesbische Beziehung in der Öffentlichkeit nicht herunterspielen möchte. „Wenn ich sie verstecke, könnte das den Eindruck vermitteln, dass ich es nicht ernst meine oder mich dafür schäme. Also veränderte ich meine Herangehensweise was die Öffentlichkeit anging. Das hat mein Leben geöffnet und jetzt bin glücklicher", verriet die Schauspielerin.

Quiz icon
Frage 1 von 11

Kristen Stewart Quiz Für welchen Film wurde Kristen Stewart mit dem Filmpreis César ausgezeichnet?