Von Sabine Podeszwa 0
Kristen Stewart soll sich voll und ganz Rob widmen

Kristen Stewart: Expertin empfiehlt ihr eine Auszeit

Eine Beziehungsexpertin gibt Kristen Stewart Ratschläge für eine lange Beziehung mit Robert Pattinson. Sie rät ihr, einige Zeit auszuspannen und sich einfach nur auf Rob zu konzentrieren.


Die letzten Jahre waren für Kristen Stewart (23) sehr aufregend. Sie erlangte durch Twilight große Berühmtheit, lernte dort ihre große Liebe Robert Pattinson (26) kennen, betrog ihn und kam wieder mit ihm zusammen. Nun kämpft sie darum, diese Liebe zu erhalten. Bisher ist es ihr gelungen, doch kann das Paar auch auf Dauer bestehen?

Beziehungsprofi Diana Falzone glaubt laut ProSieben, dass Kristen und Rob es schaffen können, wenn sie einige Kleinigkeiten beachten. Kristen rät sie: "Ich glaube, sie sollte entspannen. Sie hat solche Berühmtheit erlangt, so viel Medienbeachtung, dass ein Leben im Schatten von Robert nicht die schlechteste Idee für ihre Beziehung wäre."

"Das ist für eine Weile genau das Richtige für Kristen. Es gibt ihr die Chance ihr Leben für sich zu reflektieren. Sie hatten ein ständiges Auf und Ab letztes Jahr, der Umstand, dass sie überhaupt wieder zusammengekommen sind, ist allein schon beeindruckend" führt sie weiter fort.

Viel gemeinsame Zeit tut sicher jedem Paar gut, doch ob Kristen tatsächlich ihre Karriere für Rob vernachlässigen sollte? Damit wird sie sicherlich nicht einverstanden sein.


Teilen:
Geh auf die Seite von: