Von Kathy Yaruchyk 0
Die Größe zählt

Kristen Stewart: Das war ihr schönstes Weihnachtsgeschenk

Für Schauspielerin Kristen Stewart gibt es eine bestimmte Regel bei den Weihnachtsgeschenken: Ihr kommt es auf die Größe an. Dann hoffen wir, dass Robert Pattinson da die richtige Wahl trifft.


Bald steht die schönste Zeit des Jahres, Weihnachten, vor der Tür. Es ist also an der Zeit auf die schönsten weihnachtlichen Kindheitserinnerungen zurückzublicken.

"Twilight"-Darstellerin Kristen Stewart (22) kann sich noch ganz genau an ihr schönstes Weihnachtsgeschenk erinnern: "Als Kind gab es für mich nur eine Weihnachtsregel: Ich brauche nicht so viele Geschenke. Solange etwas Großes dabei ist, bin ich glücklich", zitiert die "TV Movie" Kristen.

Deshalb kann sie sich besonders an das Weihnachtsfest erinnern, an dem ihre Eltern ihr ein Fahrrad schenkten: "Weil es so sperrig war, konnten meine Eltern es nicht komplett einpacken, und der Lenker guckte raus. Da wusste ich natürlich sofort Bescheid. Sie hatten genau das gefunden, was ich wollte: ein riesiges Geschenk- und dazu noch das Rad, das ich mir schon lange gewünscht hatte! Es war das schönste Fest meines Lebens!"

Ob Kristens Weihnachtsfest dieses Jahr auch dermaßen schön wird, glauben wir kaum, denn sie wird die Weihnachtsfeiertage getrennt von ihrem Liebsten Robert Pattinson (26) verbringen. Dieser reist nämlich für das Fest der Liebe nach London zu seiner Familie, welche angeblich, nach Kristens Affäre, noch nicht wirklich gut auf sie zu sprechen ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: