Von Kathy Yaruchyk 0
Liebeskummer?

Kristen Stewart: Blass und traurig fliegt sie nach Berlin

Kristen Stewart wurde von Fotografen am Flughafen in Los Angeles entdeckt und wirkt auf den Bilder weniger genervt von den Paparazzi wie sonst, sondern sehr traurig und niedergeschlagen.


Wenn ein Star am Flughafen in Los Angeles auftaucht, dann warten dort bereits zahlreiche Fotografen. Dies musste auch Kristen Stewart (23) mehrfach feststellen. Normalerweise geht die “Twilight” Schauspieler mit gesenkten Blick, genervter oder ausdrucksloser Miene an den Paparazzi vorbei. Doch diesmal wirkte die Schauspielerin traurig.

Traurig wegen Rob?

Aber was hat Kristen dermaßen bedrückt? Ist es etwas immer noch der Liebeskummer wegen Robert Pattinson? Das frühere Paar soll sich kürzlich einmal getroffen haben. Seitdem herrscht allerdings wieder Funkstille zwischen ihnen. Vielleicht ist das der Grund, warum Kristen keine gute Laune hatte.

Zudem soll ihr auch der Umzug von Robert Pattinson von Los Feliz nach Beverly Hills zu schaffen machen. Obwohl es keine sehr große Distanz ist, hat Kristen laut “Hollywood Life” das Gefühl, dass Rob damit endgültig einen Schlussstrich zieht.

Übrigens flog Kristen Stewart laut der Internetseite von Los Angeles nach Berlin. Was sie dort macht oder ob es nur ein Zwischenhalt war, ist nicht bekannt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: