Von Julia Bluhm 0
Kristen und Dax sind ein wahres Vorzeigepärchen

Kristen Bell: So happy ist sie mit ihrem Mann Dax Shepard

So happy ist Kristen mit ihrem Ehemann Dax

So happy ist Kristen mit ihrem Ehemann Dax

(© kristenanniebell / Instagram)

Vor sechs Jahren machte sie ihm ganz unromantisch via Twitter einen Heiratsantrag, doch es dauerte drei Jahre, bis sich Kristen Bell und ihr Ehemann Dax Shepard das Jawort gaben. Mittlerweile haben die beiden zwei gemeinsame Töchter und geben eine unglaublich süße Familie ab.

Drei Jahre waren Kristen Bell (36) und Dax Shepard (41) verlobt, bevor sie 2013 endlich heirateten. Die beiden Schauspieler hatten aus Solidarität zu ihren homosexuellen Bekannten nach ihrer Verlobung 2010 gewartet, bis die gleichgeschlechtliche Ehe legalisiert wurde. 2013 beschloss das Oberste Gericht, die Homo-Ehe und die traditionelle Ehe gleichzustellen. Dies nutze die Schauspielerin sofort und fragte ihren Liebsten ganz unromantisch via Twitter, ob die beiden nach drei verlobten Jahren endgültig vor den Traualtar schreiten möchten. Dax ließ sich nicht zweimal fragen und im Oktober 2013 gaben sich die beiden das Jawort.

Ihre Liebe krönen mittlerweile zwei Kinder. Ihre beiden Töchter, Lincoln (3) und Delta (2), halten die beiden aus der Öffentlichkeit raus. Vor zwei Jahren drohte Kristen mit einer Interview-Sperre und erreichte somit, dass sich die Paparazzis von ihren Kindern fernhalten.

Kristen machte eine schwere Zeit durch

Sonst geht Kristen ganz offen mit ihrem Privatleben um. So machte die Schauspielerin kein Geheimnis daraus, dass sie an Depressionen litt und sich professionelle Hilfe holte. Kristen und Dax wurden für ihre Offenheit und die Sensibilisierung zum Thema psychische Krankheiten mit dem Voice Award 2016 geehrt. Kein Wunder, dass ihre Beziehung in diversen Berichten zum neuen Standard ausgerufen und mit dem Hashtag #Couplegoals versehen wird. Die beiden geben mit ihren Kindern eben eine wahre Traumfamilie ab!

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?