Von Andrea Hornsteiner 0
Kristen Bell: Hochzeit über Twitter

Kristen Bell: Sie machte Dax Shepard einen Heiratsantrag über Twitter

Da dürften aber nicht nur die Fans der 32-Jährigen überrascht gewesen sein. Denn tatsächlich hat Kristen Bell ihrem Liebsten Dax Shepard einen Heiratsantrag gemacht! Doch dabei ist sie nicht etwa auf die Knie gegangen, sondern twitterte ganz unromantisch!


Die Schauspielerin Kristen Bell wollte bislang ihren Liebsten, den 38-jährigen Dax Shepard, nicht ehelichen. Die beiden haben bereits ein gemeinsames Kind. Doch aus Respekt vor ihren homosexuellen Freunden wollten die beiden noch warten.

In den USA war bislang die Homo-Ehe verboten. Doch nun veränderte ein Beschluss des Obersten Gerichts der USA alles und stellte die Homo-Ehe und die traditionelle Ehe vor Gesetz gleich. Und so feierte die 35-Jährige auf ganz besondere Art: Sie hat ihrem Liebsten endlich einen Heiratsantrag gemacht - via Twitter!

"Lass uns eine große Homo-Hochzeit feiern!"

Tatsächlich fragte Kristen Bell ihren Dax ganz unromantisch über das Internet, ob er sie ehelichen wolle. "@daxshepard, willst du mich heiraten? #gleichberechtigung #liebeistliebe." Dieser antwortete voller Enthusiasmus: "Verdammt! Natürlich! Lass uns eine große Homo-Hochzeit feiern!"

Unglaublich, dass die beiden so lange auf eine Hochzeit gewartet haben und nun ganz unromantisch diese planen. Dennoch gratulieren wir dem Paar und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft.


Teilen:
Geh auf die Seite von: