Von Anita Lienerth 0
Mutter von Kim Kardashian und Co. verletzt

Kris Jenner in Autounfall verwickelt

Kris Jenner war in einen Autounfall verwickelt

Kris Jenner war in einen Autounfall verwickelt

(© Getty Images)

Kris Jenner wurde am 3. August in einen Autounfall verwickelt. Die Mutter von Kim Kardashian, Kylie Jenner und Co. hat sich dabei vermutlich das Handgelenk gebrochen.

Schock für den Kardashian-Jenner-Clan! TV-Mutter Kris Jenner (60) wurde am 3. August in einen Autounfall verwickelt. In der Nähe ihres Hauses kollidierte sie mit ihrem Rolls Royce mit einem anderen Auto. Durch den Aufprall öffnete sich der Airbag, wodurch sich Jenner vermutlich das Handgelenk gebrochen hat, wie „TMZ" berichtet. Die Vorderseite des Autos ist komplett zerstört, wie erste Bilder beweisen. Von Seiten der Kardashians wurde berichtet, dass das andere Auto, ein Prius, über eine rote Ampel gefahren sei, wodurch der Crash ausgelöst wurde. Kylie Jenner (18) eilte sofort zur Unfallstelle, um für ihre Mutter da zu sein. 

Quiz icon
Frage 1 von 10

Kim Kardashian Quiz Durch welche Reality-Show wurde Kim Kardashian berühmt?