Von Vanessa Rusert 0
Aus für Katzes "Frauchen und die Deiwelsmilch"

Krimikomödie mit Daniela Katzenberger wird nicht fortgesetzt

Schlechte Nachrichten für alle "Katze"-Fans: Die Krimikomödie "Frauchen und die Deiwelsmilch" mit Daniela Katzenberger in der Hauptrolle wird nicht fortgesetzt! Wie es zu dem plötzlichen Serien-Aus kommt, erfahrt ihr hier!

Daniela Katzenberger

Daniela Katzenberger

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Entgegen früherer Überlegungen kam der SWR nun zu der Entscheidung, die Krimikomödie "Frauchen und die Deiwelsmilch" mit TV-Blondine Daniela Katzenberger (27) nicht fortzusetzten. Die Zuschauerquoten waren zwar erfreulich, aber nicht umwerfend, so eine SWR-Sprecherin der Nachrichtenagentur "dpa". Außerdem hätte man eine Menge neuer Ideen, sodass beschlossen wurde, die Sendung einzustellen.

Keine leichte Entscheidung

Dabei sei dem SWR die Entscheidung sehr schwer gefallen, denn die quirlige Blondine machte vor der Kamera durchaus einen guten Job. Die 27-Jährige spielte in der Krimikomödie eine Pfälzer Bankangestellte, die einem raffgierigen Bürgermeister die Tour vermasselt.

Erfreulichere Nachrichten gibt es dafür beim Liebesleben von Daniela: Im romantischen Traumurlaub beweist die süße Blondine ein Mal mehr, wie glücklich sie mit ihrem Lucas Cordalis (42) ist.


Teilen:
Geh auf die Seite von: