Von Fabienne Claudinon 0
Mörder legte sich unters Messer

Kranke Liebe: Neue Details über den Mörder von Christina Grimmie (†22)

Christina Grimmie Tod

Christina Grimmie ist gestorben

(© PicturePerfect / imago)

Die Fan-Liebe von Kevin Loibl kostete die Sängerin Christina Grimmie das Leben. Der fanatische Fan erschoss die ehemalige „The Voice“-Kandidatin am 11. Juni bei einem Meet & Greet. Wie Mitarbeiter des Mörders berichteten, war Kevin so besessen von Christina, dass er sich sogar für sie unters Messer legte, um ihr zu gefallen.

Diese fanatische Fan-Liebe wurde Christina Grimmie (†22) zum Verhängnis. Bei einem Meet & Greet am 11. Juni in Orlando wurde sie von Kevin Loibl (†27) erschossen. Kurz darauf erschoss sich dann der Mörder selbst. Jetzt wurden neue Details über den krankhaften Kevin Loible bekannt. Wie „TMZ“ berichtet, war der 27-Jährige besessen von der Sängerin. Auf der Arbeit hörte er nur ihre Musik und erzählte seinen Kollegen einer US-Elektronikkette, dass Christina Grimmie mal seine Frau werden wird. Er tat alles für sein Idol. So legte Kevin sich sogar unters Messer. Er hatte eine Haartransplantation und ließ sich die Augen lasern. Außerdem ernährte er sich in vergangener Zeit ausschließlich vegan, um Gewicht zu verlieren und der ehemaligen „The Voice“-Kandidatin zu gefallen.

Auf der Arbeit erzählte Kevin Loible, dass er Christin Grimmie im März bei einer Show kennengelernt habe und seitdem mit ihr Online-Spiele spielen würde. Doch wie eine Quelle aus Christinas Umfeld gegenüber „TMZ“ berichtet, habe Christina Kevin nicht gekannt. Da Kevin Loible nicht die gewünschte Aufmerksamkeit von seiner Angebeteten bekam, fasste er den Plan, sie umzubringen. Diesen Plan setzte er am 11. Juni in die Tat um und schoss Christina Grimmie in den Kopf. Die Trauer um die verstorbene Sängerin ist groß. Auf ihrer Beerdigung, die von ihrem damaligen „The Voice“-Coach Adam Levine (37) bezahlt wurde, hielt ihr Bruder Mark eine bewegende Rede und verabschiedete sich so von seiner geliebten Schwester.  

Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?