Von Steffen Trunk 0
RTL gibt Details bekannt

Konzept steht: So wird die neue Show von Gottschalk und Jauch

Die TV-Dinos Günther Jauch (57) und Thomas Gottschalk (63) kehren zusammen auf den TV-Bildschirm zurück, dies verkünde RTL schon vor Monaten. Jetzt wurden weitere Details zur Sendung bekannt. Es wird eine interaktive Show sein, die das gesamte Publikum einbeziehen wird.

Tommy und Günther bald gemeinsam im TV

Günther und Thommy bald gemeinsam im TV

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

„Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen alle" wird die neue RTL-Show der beiden wohl bekanntesten TV-Moderatoren heißen, die ab Herbst über die Bildschirme flimmern wird. Am 9. September um 20.15 Uhr wird das neue Format seine Premiere feiern und soll als Live-Event mit interaktivem Charakter überzeugen. Nun wurde auch bestätigt, dass Barbara Schöneberger als Moderatorin darin fungiert.

Jeder Deutsche kann sich mit Jauch und Gottschalk messen

Gottschalk und Jauch spielen gegen 500 Gäste im Studio und das gesamte TV-Publikum vor den Bildschirmen. In verschiedenen Schätz- und Quizfragen, die unter anderem per Telefon, Internet oder SMS beantwortet werden können, müssen sich die beiden TV-Urgesteine den Gegnern stellen. Zuschauer können auch direkt ins Studio gestellt werden und 2.000 Euro gewinnen.

Im Studio soll es aber auch Aktionsrunden geben, in denen ein Gast mit einem weiteren Prominenten gegen Gottschalk und Jauch antreten muss.

Am Ende winken einem Studiokandidat sogar das direkte Duelle mit Jauch und Gottschalk und 100.000 Euro Siegprämie. Als Joker kann er dann die Zuschauer zu Hause befragen und die „Antwort Deutschlands“ nutzen. Allerdings müsste der Kandidat dann die Siegprämie mit dem durchgestellten Telefonjoker teilen. Sollte er sich ein weiteres Mal die Hilfe der TV-Zuschauer holen, wird der Gewinn gedrittelt usw.

Wir freuen uns auf das innovative und interaktive Show-Konzept und sind gespannt, ob Jauch und Gottschalk geschlagen werden können.


Teilen:
Geh auf die Seite von: