Von Lorena Bollmann 0
Bundesländer treten gegeneinader an

Konkurrenz für „Let's Dance": ProSieben plant neue Promi-Tanzshow

Ab kommenden Herbst wird auf ProSieben getanzt. In der neuen Show „Der BundesTanzContest 2016" werden Promis aus verschiedenen Bundesländern gegeneinander antreten.

Die Promi-Tanzshow „Let's Dance" auf RTL bekommt Konkurrenz. Der Sender ProSieben zieht nach und nimmt ein neues Tanzformat in sein Programm auf. „Der BundesTanzContest 2016" soll ab Herbst 2016 auf dem Sender laufen. Stars aus den 16 Bundesländern treten gegeneinander an und wir dürfen mitfiebern.

In mehreren Live-Shows werden sich die Promis in die Herzen der Fans tanzen. Den Tanzstil dürfen die Promi-Kandidaten selbst wählen. Ob Salsa, Hip-Hop, langsamer Walzer, Solo, als Paar oder in einer großen Gruppe, den kreativen Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?