Von Andrea Hornsteiner 0
Königlicher Besuch

Königspaar Maxima & Willem-Alexander besuchen spanisches Königshaus

König Willem-Alexander und Königin Maxima besuchten gestern die spanische Königsfamilie und brachten viel Wärme und Herzlichkeit mit. Überhaupt wirkte es ganz so, als würden sich alle freuen, sich wiederzusehen. Alle Infos zu dem herzlichen Treffen gibt es hier.

Spanien trifft auf Niederlande

Prinzessin Letizia, Prinz Felipe, Königin Sofia, König Willem-Alexander, König Juan Carlos, Königin Maxima und Prinzessin Elena

(© Getty Images)

Am vergangenen Mittwoch reiste das niederländische Königspaar für einen Tag nach Spanien, um dort das Königsoberhaupt zu treffen.

Ein herzliches Aufeinandertreffen

König Willem-Alexander (46) reiste mit seiner Gattin in einem Flugzeug an, das er als ausgebildeter Verkehrspilot selbst steuerte. Die beiden landeten auf dem Luftwaffen-Stützpunkt Torrejón de Ardoz bei Madrid, wo das spanische Kronprinzenpaar Felipe und Gattin Letizia bereits auf sie warteten.

Die beiden Königsfamilien empfingen sich herzlich mit Umarmungen und Küssen.

Als erstes fuhren die Royals zum Zarzuela-Palast, wo sie nach einem öffentlichen Fototermin gemeinsam ihr Mittagessen einnahmen. Die ganze Zeit über wirkten die Familien sehr vertraut miteinander und lachten viel.

Nach dem Mittagessen trafen König Willem-Alexander und Königin Maxima dann noch auf den niederländischen Außenminister Frans Timmermans und den spanischen Ministerpräsidenten Mariano Rajoy.


Teilen:
Geh auf die Seite von: