Von Lorena Bollmann 0
Schwedische Begeisterung bei den Olympischen Spielen

Königin Silvia und König Carl Gustav fiebern bei Olmypia mit

Königin Silvia und König Carl Gustaf jubelnd auf der Olympia-Tribüne

Königin Silvia und König Carl Gustaf jubelnd auf der Olympia-Tribüne

(© Getty Images)

Bei den Olympischen Spielen in Rio werden die Olympioniken tatkräftig von den Zuschauern auf der Tribüne angefeuert. Auch das schwedische Handball-Team der Männer wurde unterstützt. So fieberten König Carl Gustaf und Königin Silvia ordentlich mit.

Königin Silvia von Schweden (72) und König Carl Gustaf von Schweden (70) besuchten am 15. August die Olympischen Spiele in Rio. Um ihr schwedisches Team beim Handball der Männer zu unterstützen, fieberten sie von der Tribüne aus mit. Der Jubel zeigte Wirkung - Das Team gewann gegen die Brasilianer mit 30 zu 19. Nicht nur das Schwedische Königshaus kann sich sichtlich für die Spiele begeistern, auch aus den Niederlanden wurden die Olympia-Teilnehmer bereits ordentlich angefeuert. Schön zu sehen, dass die Royals ihren Olympia-Teilnehmer stets tatkräftig zur Seite stehen!

Quiz icon
Frage 1 von 12

Schwedisches Königshaus Quiz Welche Prinzessin wurde auch als "Miss Slitz" bekannt?