Von Lena Gulder 0
Auszeichnung für Maximas Engagement

Königin Maxima: Stolz nimmt sie den Deutschen Medienpreis entgegen

Am Freitagabend erhielt Baden-Baden königlichen Glanz. Königin Maxima und König Willem-Alexander kamen in die Stadt, um an der Verleihung des Deutschen Medienpreises teilzunehmen. Die Niederländerin wurde für ihr Engagement in Armutsländern ausgezeichnet und überstrahlte die Veranstaltung.

Königin Maxima setzt sich gegen Armut ein

Königin Maxima beim Deutschen Medienpreis

(© Getty Images)
Königin Maxima und König Willem-Alexander zu Besuch in Baden-Baden

Königin Maxima und König Willem-Alexander

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Königin Maxima ließ es sich nicht nehmen, den Deutschen Medienpreis höchstpersönlich entgegenzunehmen. Die 42-Jährige erhielt die Auszeichnung für ihr Engagement als UN-Sonderbeauftragte. In dieser Funktion setzt sich die Niederländerin gegen Armut ein und will die Situation in Entwicklungsländern verbessern.

Königin Maxima erschien in traumhafter Robe

In einer atemberaubenden Robe erschien sie an der Seite von König Willem-Alexander (46) auf der Veranstaltung. Das schlichte, herbstrote Kleid war an der Schulter mit einer prachtvollen Brosche geschmückt. Die Haare trug Königin Maxima modern nach hinten frisiert.

Empfang des chinesischen Präsidenten

Ihre drei süßen Töchter ließ das Königspaar zu Hause. Seit der Krönung ihrer Eltern wird die gemeinsame Familienzeit immer knapper. Kaum zurück in den Niederlanden kam hoher Besuch ins Land. Der chinesische Präsident ist an diesem Wochenende zu Gast und wird vom Königspaar empfangen. Spätestens Ostern wird für die Familie wieder mehr Zeit sein!

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: