Von Katharina Sammer 0
Zu wem hält sie?

Königin Máxima im Zwiespalt: Fußballduell zwischen Argentinien und den Niederlanden

Heute Abend tritt die holländische Nationalmannschaft im Halbfinale der WM gegen Argentinien an. Besonders schwer dürfte dieser Fußballabend für Königin Máxima der Niederlande werden. Was hinter ihrem Zwiespalt steckt und wie man sich im Internet bereits über sie und ihren Mann lustig macht, erfahrt ihr hier.

Königin Máxima im Zwiespalt: Fußballduell zwischen Argentinien und den Niederlanden.

Königin Máxima der Niederlande.

(© Belga / imago)

Königin Máxima der Niederlande (43) steht ein schwerer Fußballabend bevor. Im Halbfinale der WM treten die Niederlande heute nämlich gegen Máximas Heimat Argentinien an. Die Frau von König Willem-Alexander (47) wurde in Buenos Aires geboren und nahm später die holländische Staatsbürgerschaft an.

Sie ist Oranje-Fan

Normalerweise steht Máxima zu hundert Prozent hinter der holländischen Nationalelf. Nach dem Sieg gegen Australien in der Vorrunde statteten sie und Willem-Alexander ihren Landsmännern sogar einen Besuch in der Mannschaftskabine ab. Wie sieht es aber heute aus, wenn es auch für ihre Heimat um den Einzug ins Finale geht?

Witze im Netz

Das fragen sich auch einige Internetnutzer. Bei Twitter gibt es bereits einige nicht ganz ernst gemeinte Fotos und Kommentare, die sich über die Gespaltenheit der Royals beim Thema Fußball lustig machen. Auf einem Bild herrscht Eiszeit zwischen den Eheleuten, auf einem anderen ist sich Máxima sicher: „Natürlich gewinnt Argentinien.“ Willem-Alexander entgegnet: „Sie ist ein bisschen dumm.“

   

Teilen:
Geh auf die Seite von: