Von Mark Read 0
Queen darf wieder heim

Königin Elisabeth II. wieder aus dem Krankenhaus entlassen

Aufatmen beim britischen Volk: Königin Elisabeth II. durfte das Krankenhaus wieder verlassen. Unter Beobachtung steht sie dennoch weiterhin.


Der Gesundheitszustand der Queen hat sich wieder gebessert. Nachdem sie gestern wegen einer Magen-Darm-Grippe (Gastroenteritis) ins Londoner King Edward VII Hospital eingeliefert wurde, konnte Königin Elisabeth II. die Klinik heute schon wieder verlassen. Am Morgen hieß es noch, dass die 86-jährige Monarchin weiterhin im Krankenhaus unter Beobachtung bleiben müssen. Trotzdem konnte die Queen die Klinik heute am frühen Nachmittag verlassen.

Im scharlachroten Mantel verließ sie das Gebäude, nicht ohne sich vorher noch von den Krankenschwestern zu verabschieden. Anschließend bestieg Elisabeth einen wartenden Bentley, der sie zurück zum Buckingham Palace brachte.

Ob die Queen tatsächlich schon wieder über den Berg ist, muss sich erst noch zeigen. Immerhin war es das erste Mal seit zehn Jahren, dass sie ins Krankenhaus musste - damals wegen einer Knieoperation.


Teilen:
Geh auf die Seite von: