Von Andrea Hornsteiner 0
Alle Termine abgesagt

Königin Elisabeth II.: Einlieferung ins Krankenhaus

Die Queen befindet sich momentan in einer Klinik in London. Die 86-Jährige erkrankte kürzlich an einer Grippe. Doch nun soll sich ihr Gesundheitszustand rapide verschlechtert haben.


Der Gesundheitszustand der Queen sorgt derzeit für Aufsehen. Die 86-Jährige befindet sich momentan in einer Klinik in London. Königin Elisabeth II. wollte eigentlich das Wochenende in Windsor verbringen, um sich von einer Magen-Darm-Grippe zu erholen. Doch ihr Zustand soll sich dramatisch verschlechtert haben.

So wurde zu Gunsten ihrer königlichen Gesundheit schließlich sofort entschieden, sie schnellstens in ein Krankenhaus einzuliefern. Die Nachricht sorgte nicht nur beim britischen Volk für helles Aufsehen. Doch wie steht es momentan um die Gesundheit der Queen?

Königin Elisabeth II. soll sich derzeit im King Edward VII Hospital befinden. Dort wurde sie sorgfältig untersucht. Und obwohl sich scheinbar Symptome einer Gastroenteritis bei ihr bemerkbar gemacht hatten, soll es erst einmal Entwarnung geben.

So erklärte der Buckingham-Palast nun offiziell, dass es sich bei dem Krankenhausaufenthalt lediglich um eine "Vorsichtsmaßnahme" handele.

Und dennoch wurden nun alle Termine in naher Zukunft abgesagt. In der kommenden Woche sollte die Queen zusammen mit Prinz Philip eigentlich zu einer Stippvisite in Rom antreten und sich mit dem italienischen Präsidenten Giorgio Napolitano treffen. Aus dem Treffen wird wohl erst einmal nichts...

Wir wünschen der königlichen Hoheit von Herzen gute Besserung.


Teilen:
Geh auf die Seite von: