Von Steffen Trunk 0
Antrittsbesuch

König Willem-Alexander und Máxima besuchen die Queen

Für König Willem-Alexander (46) und seine Máxima (42) war es wohl der wichtigste Besuch des Jahres. In der vergangenen Woche besuchte das niederländische Königspaar die rüstige Königin Elisabeth II. (87). Wie der Aufenthalt vonstattenging, erfahrt ihr hier.

Die Queen, Willem-Alexander und seine Máxima

Antrittsbesuch: Die Queen, Willem-Alexander und seine Máxima

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Seit der Krönung von Willem-Alexander reiste er mit seiner Königin Máxima durch Europa und repräsentierte sein Heimatland die Niederlande. Neben Luxemburg, Deutschland und Dänemark stand nun auch Großbritannien auf der Liste. Sie besuchten die berühmteste Monarchin Europas: Königin Elisabeth II. (87).

Königin Elisabeth II. empfing das neue niederländische Königspaar zum Antrittsbesuch auf Schloss Windsor. Natürlich war die Kleiderauswahl ein wichtiges Thema, denn ein freizügiges Outfit wäre ebenso unpassend gewesen wie ein biederes Kostüm. Máxima hat sich für die Trendfarbe Rot-Orange entschieden und sah großartig aus.

In einem ärmellosen Kleid, das hochgeschlossen, aber knielang war, konnte die 42-Jährige sofort Wärme in den Raum bringen. Ihr Mann Willem-Alexander wählte zum schwarzen Anzug ein weißes Einstecktuch und eine schlichte blaue Krawatte. Die Queen war sichtlich amused und lächelte freundlichen beim Pressetermin. Wir finden, der Antrittsbesuch ist dem niederländischen Königspaar perfekt gelungen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: