Von Lisa Winder 0
Jubiläum

König Juan Carlos von Spanien wird 75

Der spanische König Juan Carlos wird am 5. Januar seinen 75. Geburtstag feiern. Der König hat kein besonders positives Jahr hinter sich. Sein Land steckt in einer tiefen Krise und er selbst machte nur mit Skandalen auf sich aufmerksam.


Der spanische König Juan Carlos feiert am 5. Januar seinen 75. Geburtstag. Trotz seiner angeschlagenen Gesundheit reiste der König immer noch fleißig durch die Welt. Er besuchte Länder wie Chile, Brasilien und Indien.

Doch das Jahr 2012 war bestimmt eines der schwersten und bittersten seiner Amtszeit. Im April 2012 wurde bekannt, dass Juan Carlos in Botswana an einer Elefantenjagd teilgenommen hatte. Es wurde nur publik weil der König sich bei dem Ausflug die Hüfte gebrochen hatte. Beim spanischen Volk löste die Elefantenjagd große Empörung aus. Denn das Land steckt in einer tiefen Krise. Die hohe Arbeitslosenrate macht dem Land schwer zu schaffen und die Stimmung im Volk ist sehr bedrückt.

Auch die Presse, die sich normalerweise zurückhält wenn es um Berichte um den König geht, übte scharfe Kritik aus und berichtete auch ausführlich über angebliche Eheprobleme des Königpaares.

Die goldene Hochzeitsfeier wurde von Königin Sophia abgesagt. Es kam auch soweit,dass einige Politiker dem König sogar eine Abdankung zugunsten des Kronprinzen Felipe nahelegten.

Nun feiert der König am Samstag (5.1.2013) seinen 75. Geburtstag im Kreis seiner Familie. Hoffentlich wird das neue Jahr für König Juan Carlos bessere Zeiten bringen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: