Von Mark Read 0

König Carl Gustaf: Schweden will seine Abdankung


Es sieht nicht wirklich gut aus für König Carl Gustaf. Aktuell behauptet ein Fernsehsender, es gebe neue Sexskandal-Bilder des Königs von Schweden. Jetzt veröffentlichte die Zeitung „Expressen“ sogar eine neue Umfrage, die den König vom Thron haben wollen. So ist die Hälfte der Schweden dafür, dass Carl Gustaf den Thron an seine Tochter Prinzessin Victoria abgibt.

Noch sitzt der König auf seinem Thron, doch das könnte sich sehr schnell ändern, zumindest, wenn es nach dem schwedischen Volk geht. Schweden wünscht sich einen Wechsel auf dem Herrscherstuhl.

Diese Situation hat sich König Carl XVI. Gustaf jedoch selbst eingebrockt, denn durch die Veröffentlichung seines dubiosen Lebens in Sachen Liebe und natürlich auch durch die Enthüllung immer neuer pikanter Details, hat der König das Vertrauen im schwedischen Volk längst verloren.

Die Umfrage der schwedischen Zeitung „Expressen“ ergab folgendes: Die Hälfte der 620 befragten Schweden, also 42 Prozent, wollen, dass König Carl Gustaf den Thron nebst Krone in den nächsten fünf Jahre abgibt. Schweden wünscht sich als Thronerbin Prinzessin Victoria.

Und erneut liegen dem schwedischen Fernsehsender „TV4“ Bilder von Carl Gustaf in einem Stripclub vor. Mit auf den pikanten Fotos seien zwei Frauen abgebildet, die sich sexuell miteinander beschäftigen.

Das sind mal wieder extrem belastende Vorwürfe gegen den schwedischen König. Der Sprecher des Königshauses forderte den Sender auf, die sich in seinem Besitz befindenden Bilder doch einfach einmal zu zeigen: „Schließlich kann man nichts kommentieren, das man nicht zuvor gesehen hat“, so äußerte der Sprecher des Königshauses gegenüber der Presseagentur „AFP“.

Kronprinzessin Victoria kann sich der Zuneigung des schwedischen Volkes ganz sicher sein. Schon vor ihrer Hochzeit mit dem Mann ihres Herzens, Prinz Daniel, haben die Schweden Prinzessin Victoria in ihr Herz geschlossen. Stolze 46 Prozent der Bevölkerung setzt ihr Vertrauen in die älteste Tochter Carl Gustafs. Nur 17 Prozent vertrauen mittlerweile noch dem Vater Victorias, König Carl Gustaf.


Teilen:
Geh auf die Seite von: