Von Lena Gulder 0
Vorschau am 19. Februar

Köln 50667-Vorschau: Der Streit zwischen Marvin und Jan belastet die WG

Hier erfahrt ihr wieder, was heute am Mittwoch, den 19.02.14, bei "Köln 50667“ passieren wird. Bei Sam und Guido hängt der Haussegen schief. Schließlich erkennt Sam ihr rücksichtsloses Verhalten gegenüber Guido. Die WG ist genervt vom Dauerstreit zwischen Jan und Marvin. Einer der beiden soll ausziehen.

Zwischen Sam und Guido ist die Stimmung angespannt. Als Guido Sam auch noch im 66 alleine lässt und sie dadurch ihr Date mit Marc verpasst, ist Sam sauer. Bei Meike macht sie ihrem Ärger Luft. Meike deutet aber auch an, dass Sam in letzter Zeit auf Guidos Gefühlen herumgetrampelt hat. Schließlich will sie sich mit Guido aussprechen.

Währenddessen erträgt die WG den Streit zwischen Jan und Marvin nicht länger. Sie sind sich einig: Einer der beiden Streithähne muss die WG verlassen.

Kevin hat eine neue Mitbewohnerin im Auge: Yvonne. Schließlich bekommt er das Okay der WG für Yvonnes Einzug. Auch seine neue Geschäftsidee stößt bei allen auf Anklang.

Wenn ihr die letzte Folge von "Köln 50667“ verpasst habt, könnt ihr hier nachlesen, was passiert ist.

Ihr könnt von euren Lieblingsstars nicht genug bekommen? Dann werft einen Blick in unsere Bildergalerie!


Teilen:
Geh auf die Seite von: